Funktionstherapie

(Kiefergelenksproblematik)


Der Zahnarzt kann helfen, die teilweise enormen

Schäden an Gebiss und Kiefergelenken zu beheben

oder im Vorfeld zu erkennen und zu verhindern

(Schienentherapie).

Häufig entsteht das nächtliche Zähneknirschen durch

Stress. Betroffene finden sich in allen Altersgruppen,

manchmal zeigen schon Schüler erste Symptome.